NEUE Skirunde „Run of Fame“

Von Warth bis nach St. Anton

Die Skirunde führt über den Arlberg und zeigt die gesamte Dimension des komplett verbundenen Skigebiets –  von Warth im Norden über Lech-Zürs mit der neuen Flexenbahn nach St. Anton-Rendl im Süden wird das gesamte Skigebiet von Ski Arlberg abgefahren.
Start/Ziel des „Run of Fame“ ist die Steffisalpbahn in Warth. Die Strecke führt weiter über den Saloberkopf und den Auenfeldjet hinüber nach Lech Zürs. Mit der Flexenbahn gelangt man schließlich von Zürs nach Stuben und St. Anton. Von hier geht es weiter zur Rendl-Riffbahn und wieder zurück.

Für die komplette Skirunde benötigt ein durchschnittlicher Skifahrer fast einen ganzen Tag. Der Einstieg in die „Run of Fame“ kann beinahe von jedem Punkt im Skigebiet erfolgen.

Panorama-Karte Run of Fame

Weitere Informationen finden Sie auch auf www.skiarlberg.at

Um die Webseite optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwendet derberghof.at Cookies. Durch das Klicken auf „ok“ stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. mehr Information