ARLBERG INSPIRATION.

Schon seit Jahren begeistert Lech-Zürs mit Kultur am Berg und wird sehr von allen kulturaffinen Gästen geschätzt. Hochkarätige Künstler treten bei Veranstaltungen wie Lech Classic Festival oder der Jazzbühne Lech auf. Anlässlich des Philosophicums reisen, seit über 20 Jahren,  jährlich bekannte Philosophen im September an um über die verschiedensten Themen zu philosophieren.

LECH ERLEBEN.

 

Ganz nach dem Motto “Mehr Raum, mehr Zeit” zeigen Einheimische Ihnen das Lech Gefühl. Entdecken Sie mit Carolin Feigenspan und Stefan Krebs die Kraft des Lecher Bergwaldes, erschmecken Sie Lech mit Thorsten Probost und seiner Naturküche oder tun Sie sich selbst und Ihrem Körper etwas Gutes und nehmen Sie an einer Sunset-Yoga-Stunde mit Marilena Walch teil. Mehr Informationen finden Sie hier.

 

LECH SKYSPACE.

 

Das von James Turrell gestaltetes Kunstwerk erweckt in Ihnen ein völlig neues Gefühl von Raum, Zeit und Bewusstsein. Dieses einzigartige Kunstwerk ist am “Tannegg” zu finden und verzaubert seine Besucher immer wieder aufs neue. Bei Einbruch der Dämmerung taucht das Sonnenlicht die Decke und die Wände in wechselnde Farben und der Himmel wird durch die öffnung als Teil des Raumes wahrgenommen. Mehr Informationen finden Sie hier.

LECH CLASSIC FESTIVAL.

 

Seit 10 Jahren begeistert das Lech Classic Festival seine Gäste mit international renommierten Vokal- und Instrumentalsolisten. Das Jahr 2022 wird dem Motto „Amerikanischer Abend“ gewidmet. Mehr Informationen finden Sie hier.

Datum: 01.08. – 07.08.2022

 

LECH JAZZBÜHNE.

 

Seit 2015 begeistert die Jazzbühne Lech mit hochkarätigen Jazz-Musiker. Die Idee stammt von den Einheimischen Philip und Laurens Waldhart, die ihre Leidenschaft zur Musik teilen möchten. Im Fokus stehen alle Varianten des Jazz und auch das Zeitgenössische wird nicht außen vor gelassen. Jazzmusiker mit internationalem Ruf spielen vor maximal 200 Besucher/innen und verleihen diesem Event eine sehr familiäre Atmosphäre.

Datum: 10.08. – 13.08.2022

LECH PHILOSOPHICUM.

 

Der Hass ist allgegenwärtig. Hasspostings überschwemmen die sozialen Medien, „Hate Speech“ ist zu einem beunruhigenden Phänomen geworden, Hassprediger treiben nicht nur im Netz ihr Unwesen, Hass und Hetze sind so weit verbreitet, dass manche Staaten mit Rechtsmitteln und Verboten dagegen vorgehen, verschiedene digitale Plattformen üben eine freiwillige Zensur aus und versuchen, den Hass aus ihren Foren zu verbannen. Über diese und ähnliche Fragen werden beim 25. Philosophicum Lech Vortragende aus Geistes- und Humanwissenschaften, Philosophie und Psychologie referieren und mit dem Publikum diskutieren. Mehr Informationen finden Sie hier.

Datum: 20.09. – 25.09.2022

 

AKTUELLE ANGEBOTE FÜR MEINEN KULTURSOMMER.

Philosophicum

21.09. bis 25.09.2022

Der Hass - Anatomie eines elementaren Gefühls

Beim 25. Philosophicum Lech werden wieder renommierte Philosophen und Vertreter benachbarter Wissenschaften erwartet und mit dem Publikum diskutieren.

ab € 576

Zimmer ansehen

Lech Classic Festival

Für 6 Nächte

Jetzt mit 2 Konzertabenden inklusive!

In der ersten Augustwoche findet traditionellerweise das „Lech Classic Festival“ in der grandiosen Bergwelt des Arlbergs statt. Auf hohe Qualitätsmaßstäbe bei Programm und Auswahl der Künstler wird geachtet. Ziel ist es, Natur und Musik in diesem traditionsreichen Ort in Einklang zu bringen.

ab € 803

Zimmer ansehen

Jazz Bühne Lech

10.08. bis 14.08.2022

Liebe Jazzfreunde!

Bereits zum 8. Mal gastieren an vier Abenden Jazzmusiker von Weltruf in Lech. Musikliebhaber aus dem In- und Ausland treffen sich im Sportpark Lech und werden mit Musik vom Feinsten verwöhnt.

ab € 482

Zimmer ansehen

Um die Webseite optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwendet derberghof.at Cookies. Durch das Klicken auf „ok“ stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. mehr Information. Bei Fragen zum Schutz Ihrer persönlichen Daten lesen Sie bitte unsere Datenschutzerklärung.